Ausbildung Craniosacrale Therapie

Das Konzept "Biodynamische Manuelle Therapie" nach Karl Henger & Erik Sliepen
In den Craniosacralen Kursen steht das Kennenlernen der 'Lebensrhythmen' im Vordergrund. Unter Lebensrhythmen verstehen wir alle Prozesse und Vorgänge, die einen Menschen zu einem 'lebenden Wesen' machen. Alle diese Rhythmen zeigen einen sinusförmigen Verlauf zwischen zwei Polaritäten. Embryologisch gesehen entspringen die meisten Strukturen des Craniosacralen Systems (zentrales und peripheres Nervensystem, Haut) vom ersten Keimblatt, auch Ectoderm genannt. Aus Sicht der energetischen Medizin bringt das ectodermale System uns in Verbindung mit der uns umgebenden Außenwelt. In der therapeutischen Arbeit stehen hier das Wahrnehmen und Harmonisieren dieser Lebensrhythmen im Vordergrund.

 

Zusätzlicher Hinweis:
Nach Beendigung aller 4 Module mit jeweils 38 Unterichtseinheiten an jeweils 4 Tagen. Die Reihenfolge ist Obligatorisch. Nach Beendigung aller 4 Module und einer Prüfung erhalten Sie darüber ein Zertifikat.


KURS 1

 

  • Grundlagen, CranioSacrale Rhythmen und Gezeiten
  • Anatomie/Embryologie des cranialen Systems
  • primäre Respiration und Stillness
  • Basistechniken am Cranium und SSB (Basistechniken)

 

Termine, Kursinformationen und ein Anmeldeformular erhalten Sie nach Auswahl des Schulungsortes:

 


KURS 2

 

  • Anatomie/Embryologie des Ventrikelsystems
  • Midtide, Fluid Tide, Midlines, Organisationszentre
  • fluidale und zelluläre Intelligenz
  • fluidale Techniken (Fluktuationstechniken)
     

 

Termine, Kursinformationen und ein Anmeldeformular erhalten Sie nach Auswahl des Schulungsortes:

 


KURS 3

 

  • Anatomie/Embryologie des ZNS und der Meningen
  • Stressmuster in bindegewebigen Strukturen
  • CRI; cranialer rythmischer Impuls
  • Membrantechniken (durale Techniken)

 

Termine, Kursinformationen und ein Anmeldeformular erhalten Sie nach Auswahl des Schulungsortes:

 

 


 

KURS 4

 

  • Anatomie/Embryologie de Cranium/der Wirbelsäule
  • "Das Konzept der BMT": Integration craniosacral-myfaszial
  • Cranium Ossäre - suturale Techniken

 

Termine, Kursinformationen und ein Anmeldeformular erhalten Sie nach Auswahl des Schulungsortes: